Dritte Woche!

Zur Zeit kommt richtig Leben in die Wurfkiste. Alle haben jetzt die Augen und Ohren voll geöffnet und fangen an ihre Beine, leichtes Spielzeug und die Geschwister zu entdecken. Es sieht richtig lustig aus wenn sie versuchen auf ihren wackeligen Beinen zu stehen oder wenn sie bei den ersten Gehversuchen gleich wieder umkippen. Schön ist auch zu beobachten, wenn sie einen ihrer Geschwister mit Freude entdeckt haben und ein erstes leises Bellen oder Brummen von sich geben. In dieser Woche haben wir besonderen Wert auf die Geräuschkulisse gelegt. Zu den "normalen" Alltagsgeräuschen (wie der Küchen- u. Haushaltsgeräte, Radio, TV, Telefon, Klingel, etc.) haben wir die Geräusch-CD (mit Donner, Sirenen, Martinshorn, Flugzeuglärm, Schüsse u. v. m.) des öfteren abspielen lassen. Allerdings durfte auch bei der Geräuschförderung der ausgiebige Menschenkontakt mit Kuschel- und Schmuseeinheiten mit unterschiedlichen Menschen nicht fehlen.
Mama Lahja geht es auch prächtig! Ihre Futtermenge hat sich nochmals erhöht, um so die gute Milchversorgung weiterhin sicher stellen zu können. Mittlerweile nimmt sie sich aber auch schon regelmäßig ihre Auszeiten außerhalb der Wurfkiste. Lilly hat den Welpen mittlerweile einen Besuch abstatten dürfen und hätte am liebsten schon eine Runde mit den "Kleinen" gespielt. Daran war aber natürlich noch nicht zu denken- aber das kommt.

Aditi

1666450067457.jpg

Aditi wiegt jetzt am Ende der 3. Lebenswoche stolze 1257 g.

Aloka

1666451419954.jpg

Aloka wiegt nun 1602 g.

A-su

IMG-20221022-WA0021.jpg

A-su wiegt nun auch schon 1467 g.

Asha

IMG-20221022-WA0027.jpg

Asha hat nun ein Gewicht von 1373 g erreicht und als Erste ihr Gewicht mehr als verfünffacht.

Adil

IMG-20221022-WA0000.jpg

Adil wiegt jetzt 1495 g.

Es ist sooo schön mit Mama und den Geschwistern zu kuscheln...

20221020_090831-01.jpeg
20221020_090839-01.jpeg